Mancuso, Stefano - Aus Liebe zu den Pflanzen (42715)

Geschichten von Entdeckern, die die Welt veränderten

Der Autor stellt in diesem interessanten Buch Persönlichkeiten aus fünf Jahrhunderten vor, die entscheidende Entdeckungen zur Erforschung der Pflanzen gemacht haben. Neben Größen wie z.B. der Darwin-Familie, Gregor Mendel, Leonardo da Vinci oder auch Goethe, der sich mit botanischen und morphologischen Studien beschäftigte, werden z.B. George Washington Carver, der die Amerikaner davon überzeugte, dass Erdnüsse essbar sind, Nikolai Wawilow, der in Russland eine gigantische Samenbank zur Bekämpfung des Hungers anlegte, Jean-Jacques Rousseau, Marcello Malpighi, Begründer der Pflanzenanatomie, oder auch Charles Harrison Blackley, der die Pollen als Ursache für den Heuschnupfen ausmachte, mit ihrem Leben und Werk porträtiert.

Verlag
Kunstmann (2017)
Gelesen von
Leher, Tilman
Sachgebiet
Naturwissenschaften. Über Leben und Werk von Persönlichkeiten (Sammelbiographien)
Medium
1 CD - Audio mit NCC
Spieldauer
4 Std. 40 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen